Who we are & what we do//            Wer wir sind & und was wir machen:


Paul-Felix Neumann, old enough

Genau richtig. The CHANGE is !NOW!
Genau richtig. The CHANGE is !NOW!

UMAM->UMAMi  --> UMAMi-Crew (Based on the collaboration

                                => UMAMi-Mouvement

                You can burn books but not ideas.


              The mouvement is everyone. Each of us all are made to express your deepest inner and souls and inspire to do so. Whenever we want, whereever we want - each moment


We need free collectiv vibes

                                  &

We can create it whereever we are, even now!

Its up to use. :')


Activation of the mouvement:


A police officer wanted to grab my harmonica out of my hand, cause I, Paul-Felix Neumann/ARt3 played it after 10oClock in Mauerpark. Even if the soundwaves werent able to reach sleeping people, he thought he had to so it. I took it back, cause an instrument is a strongly personal thing.


Then they answered by violence. 

Being seen by quite a lot eye-witnesses.


Music is freedom [no crime]


Never let the music stop. Expression by Art !NOW! yeaH !NOW! is the key! 

Whenever we want. Whereever we want. NOW!


JETZT!




Hey people,

 

i am working on this idea and its implementation for quite long now and i am happy to say: their is an effect in my surrounding.

 

In the advanced and collaborative version named UMAMi (United Music & Art independence) -Crew now my job is general coordination of our projects, also including inner & outer communication + creative and organizational design of our events & workshops.

 

In my recreation i like reading (science) & writing (poetry/philosophy) , participating musical jam-sessions (voice/different instruments) & cooking various tasty food.

 

When i am in touch with other fellow human-beings i stand for a respectful, authentical exchange of ideas & feelings. That means in fact inviting the dialogue-partner to stop trying to fit in the 'normal' 'norm' & start to think, talk & behave like the real 'individual' behind: open-minded. direct, honest.

 

If you have more questions, just ask me out. =)

 

//DEUTSCH

 
Hey Leute,

Mittlerweile arbeite ich seit 3 Jahren an der Umsetzung meiner Vision und der hier beschriebenen Ideen und ich kann glücklich sagen: es manifestiert sich bereits ein Effekt in meiner Umgebung!

 

Meine Aufgabengebiete liegen in der Projektkoordination & Kommunikation sowie kreativer & organisatorischer Gestaltung unserer Events & Workshops.

In meiner Freizeit lese (rund um die Wissenschaft) und schreibe (Poesie/Philosophie) ich gerne. Außerdem helfen mir Rap-Impro, Jam-Sessions (versch. Instrumente) und vielfältiges Kochen beim Abschalten.

 

Besonders wichtig ist mir der persönliche, aufrichtige und respektvolle Kontakt mit meinen Mitmenschen! Dazu gehört für mich ein Umgang, der sich nicht an dem Begriff "normal" orientiert, sondern sehr nah an der eigentlichen Persönlichkeit liegt - direkt, offen, ehrlich.

Wenn was ist: fragt mich gerne! :')

Fabio Zamboni, not collecting years (Hamburg)

Morning, fellow people, 

 

Right from the time of its birth, I have been captivated by the esprit of the Umami project, which for me embodies the distinctive soul of Berlin's cultural and creative scenes. I think it would be a pity if the scope of the collective's activity was confined to Berlin. Being a Hamburg based artist, I want to extend UMAMi's radius to my Hometown. I think a mutual exchange between the artistic milieus of these two cities would be very enriching. Whenever you are interested in rocking a project in Hamburg within the sphere of the UMAMI idea, just get in touch with me. You are a Hamburg-based creative who is interested in starting something in Berlin, but lack the connections yet? Feel free to contact me.

 

I'm Fabio, 24 years old, student of musicology at the University of Hamburg and devoted to all forms of art and culture. My credo is to be as open as possible to anything and to act detached from firm thought structures.                             I also like to compose, design and photograph. The latter mainly in analogue and black and white. My aesthetic leans towards the reportage style by artist photographers such as Mick Rock. If you have ideas for music or photo projects (in the best case, of course, for a synthesis of both), write me!       

 

// DEUTSCH \\

 

Moin liebe Menschen,   

 

mich faszinierte von Beginn an der Spirit des Umami-Projektes, der für mich idealtypisch für die kulturelle Seele und die kreativen Szenen Berlins steht. Doch es wäre zu schade, wenn sich das Wirken des Kollektivs auf Berlin beschränken würde. Als Hamburger möchte ich den Wirkradius von UMAMI auf meine Heimatstadt ausdehnen, denn ich kann mir einen gegenseitigen Austausch der künstlerischen Milieus dieser beiden Städte als sehr erfüllend vorstellen. Wann immer ihr Interesse habt, ein Projekt im Rahmen der UMAMI-Idee in Hamburg zu rocken, nehmt einfach Kontakt zu mir auf. Ihr wollt als in Hamburg kulturell Aktive in Berlin was starten, habt aber bisher keine Kontakte? Auch dann zögert niemals, euch an mich zu wenden.

                   

Ich heiße Fabio, bin 24 Jahre alt, studiere Musikwissenschaft an der Uni Hamburg und beschäftige mich enthusiastisch mit allen Erscheinungsformen von Kunst und Kultur. Mein Credo ist, maximal offen für alles zu sein und losgelöst von festen Denkstrukturen zu agieren.                                                         

Ich komponiere, designe und fotografiere auch gerne. Letzteres meistens analog und schwarzweiss. Meine Ästhetik orientiert sich am Reportagestil von Künstlerfotografen wie etwa Mick Rock. Wenn ihr Ideen für Musik- oder Foto-Projekte (im besten Fall natürlich für eine Synthese aus beidem) habt, einfach mich anschreiben!           

Jones, always out of time


Als Umwelt-und kunstbegeisterter Mensch arbeite ich mit UMAMi an der Vision, ein Netzwerk für 

nachhaltige, transformative Kultur aufzubauen. Im Austausch zwischen wissenschaftlichen und künstlerischen Ansätzen sehe

ich ein enormes Potential der gegenseitigen Inspiration und kreativen Ideenfindung. Die empathiebasierte Community der gegenseitigen 

Unterstützung und freien Entfaltung liegt mir sehr am Herzen. 

 

Neben meinem Energietechnik und Umweltschutz Studium an der TU habe ich die letzten zwei Jahre das studentische Projekt

"Prototyp- autarkes Leben im Gewächshaus-Gebäude-Hybrid" betreut, in dem wir uns praktisch und theoretisch mit 

autarken Energie-und Stoffkreisläufen sowie nachhaltiger Gebäudegestaltung beschäftigt haben. Ich bin sehr an Ansätzen 

der alternativen Lebensgestaltung interessiert und diskutiere diese gern. 

 

Musikalisch bin ich als DJ und Tablaspieler/Percussionist unterwegs und habe ein Faible für "Tribal Music". 

Ich bin sehr offen für experimentelle Klänge und die Schnittstelle von elektronischer und akustischer Musik. 

 

Ich freu mich sehr über die wunderbaren Menschen, mit denen ich bereits zusammenarbeiten kann und zukünftig können werde. 

 

UMAMi Out!



Motivation

Our Motto is: 

Inspired people, will create better - for themselves and for their surrounding. Thats why we're heading our projects with a maximum of motivation & drive and we don't avoid any forces needed!

At the head we follow the principle:
"Happiness is the only thing that multiples when you share it."
(Albert Schweitzer, Nobel Peace Prize Laureate)

Conclusion:
If each person spreads happiness & good mood towards everyone they meet it must be an exponential diffusion of both!

____________________________


Unser Motto ist:

Wer motiviert ist, schafft mehr- für sich und seine Mitmenschen. Daher gehen wir auf unsere Projekte mit vollem Elan und voller Tatkraft zu und scheuen keine Kräfte!


Allem voran steht für uns das Prinzip: ,,Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt!" 

(Albert Schweitzer, Friedensnobelpreisträger)

Schlussfolgerung
Wenn jede*r Mensch, gute Laune & Glück an jede*m Menschen weitergibt dem/*/der eine*m über den Weg läuft wird sich beides exponentiell verbreiten!